PRAXIS-HYGIENE

Wir stellen ein!

Hygiene by Rue104:
Alles für die Sicherheit unserer Patienten!

Herr Dr. Rohlfing, haben Sie in Ihrer Zahnarztpraxis die Maßnahmen der Praxishygiene in der Corona-Krise verändert?

„Der Anspruch unserer Patienten hat sich in den letzten Monaten in Bezug auf Information um die Hygienemaßnahmen unserer Praxis verändert. Dafür habe ich großes Verständnis.

In der aktuellen Corona-Krise haben wir nur kleinere Ergänzungen vorgenommen, da unser Hygienekonzept seit vielen Jahren besteht und sich im Praxis-Alltag bewährt hat.

Wir sichern unsere Patienten, unser Personal und uns als Behandler mit diesen Sicherheitsschritten ab:

Vor jeder Behandlung führt unser Personal eine sorgfältige Anamnese durch Befragung des Patienten durch:

– ob Vorerkrankungen bestehen,
– über das aktuelle Gesundheitsverhalten, z.B. ob Kontakte zu einer an Corona erkrankten Person in den letzten zwei Wochen bestand,
– ob Patienten in den letzten Tagen getestet wurden oder
– ob sich Patienten in behördlich angeordneter Quarantäne befinden.

Eine weitere Absicherung findet vor jeder Behandlung in der Praxis durch den Behandler statt. Danach entscheiden wir, ob durch aktuelle gesundheitliche Einschränkungen Probleme in der Behandlung auftreten könnten.

Alle Instrumente werden nach den Richtlinien des RKI gereinigt. Das bedeutet unter anderem, dass alle Instrumente nach jeder Behandlung in einer geschlossenen Box in unseren separaten Desinfektionsraum gebracht werden. Unser Desinfektionsraum wurde im Oktober 2019 komplett erneuert und auf den neusten Stand nach den entsprechenden RKI-Hygienerichtlinien gebracht.

Unsere Praxis nimmt an regelmäßigen Begehungen durch die Zahnärztekammer Nordrhein teil.

Unsere Zahnarztpraxis verfügt über eine ausreichende Anzahl an Behandlungszimmern, so dass es möglich ist, nach jeder Behandlung das zuvor benutzte Zimmer zu desinfizieren und zu reinigen, bevor es der nächste Patient betritt.

Unser Besprechungszimmer und unser Prophylaxe-Zimmer sind von anderen Behandlungszimmern getrennt.

Behandlung mit Sicherheitskonzept

Gewissheit für unsere Patienten


Praxishygiene beim Zahnarzt ist ein noch wichtigeres Thema geworden.

Die Praxishygiene war in Patientenumfragen der letzten Jahre immer als Entscheidungskriterium für eine Zahnarztpraxis auf den vordersten Rängen zu finden. Jetzt in der Corona-Krise wird sie noch wichtiger.


Unsere Zahnarztpraxis

Zahnarztpraxis
Dr. med. dent.
Bernd Rohlfing M.Sc. M.Sc.
und Kollegen

Rüttenscheider Straße 104
45130 Essen

Sprechzeiten

Montag bis Donnerstag
08:00 - 19:00 Uhr

Freitag
08:00 - 17:30 Uhr