Herr Hoang hat seine Ausbildung im Bereich Endodontie abgeschlossen. RUE104-Patienten profitieren ab sofort von erweiterten Möglichkeiten, angeschlagene Zähne zu erhalten.


                              

Unter Endodontie versteht man einen Bereich der Zahnheilkunde, der sich mit Erkrankungen der Zahnwurzel beschäftigt. Ziel einer endodontischen Behandlung ist die Erhaltung des eigenen Zahnes. Die häufigsten Behandlungen in der Endodontie sind die Behandlungen des Wurzelkanals.

Was sich zunächst für viele Patienten unangenehm anhört, ist in Wirklichkeit oft schmerzfrei. Am Ende der Behandlung steht der eigene Zahn weiter in Reih und Glied. Das ist nicht nur schön und gesund, erspart darüber hinaus auch die Kosten für Zahnersatz.